Termine 2017

Prüfungstermine

Sonstige Termine

Hundeausbildung

Nennungen:                  

Nennung zur VJP/ HZP/ VGP/ VPS/ Btr

  • das Nennformular ist unter JGHV -> Service -> Formblätter -> Formblatt 1 zu finden
  • bitte die Nennung und eine Kopie der Ahnentafel per Post (G. Heilmann, Augusta-Stolberg-Str. 8, 22941 Bargteheide) oder per Email (info [at] vizsla-nordmark [dot] de) schicken

Nennung zur Brauchbarkeitsprüfung:

  • die Online-Nennung erfolgt auf der Startseite des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein (www.ljv-sh.de):

       BPOlk

Nenngeld für die Veranstaltungen des VUV

bitte bis zum Nennungsschluss überweisen auf:

  • Konto: IBAN DE41201900030002157900
  • Hamburger Volksbank eG - BIC: GENODEF1HH2
  • Kontoinhaber: Denny Duwe
  • Verwendungszweck: bitte die Prüfungsart (Btr, VJP, HZP, VGP oder BP (1/ 2 / Gehorsam) und den Namen des Hundes angeben

Ist das Nenngeld bis zum Nennungsschluss nicht eingegangen, besteht kein Anspruch auf Zulassung zur Prüfung. Nenngeld ist Reugeld, d.h. wenn ein Hund bis zum Nennungsschluss nicht abgemeldet worden ist, wird das Nenngeld nur bei durch Attest nachgewiesener Erkrankung des Hundes oder des Führers erstattet. 

Wenn Sie Fragen zu den angegebenen Veranstaltungen haben, wenden Sie sich bitte unter info [at] vizsla-nordmark [dot] de oder unter 04532-501534 an G.Heilmann.